spint

Einsätze

Montag, 30 September 2019 18:30

Einsatz 78/19 Brandmeldeanlage

Datum/Zeit: 30.09.2019 / 11:47 Uhr

Einsatzort: Raubling/Redenfelden

Schlagwort: Brandmeldeanlage

Aufgaben: In einem Gebäude hat durch heißen Dampf die Brandmeldeanlage ausgelöst. Wir stellten die Anlage zurück und übergaben das Gebäude dem Betreiber.

Einsatzmittel:
FF Raubling: 40/1
FF Pfraundorf: 43/1
Rettungsdienst
Landespolizei

 

Sonntag, 29 September 2019 12:54

Einsatz 77/19 Brandmeldeanlage

 

Datum/Zeit: 28.09.2019 / 13:23 Uhr

Einsatzort: Raubling/Bauhofstraße

Schlagwort: Brandmeldeanlage

Aufgaben: In der 200 Meter entfernten Asylunterkunft, löste die Brandmeldeanlage aus ungeklärter Ursache aus. Wir kontrollierten das Gebäude und warteten auf den zuständigen Hausmeister. Nach 30 Minuten konnten wir die Einsatzstelle wieder verlassen.

Einsatzmittel:
FF Raubling: 11/1, 23/1, 40/1
Landespolizei

 

Sonntag, 22 September 2019 17:17

Einsatz 76/19 Kaminbrand

Datum/Zeit: 22.09.2019 / 10:21 Uhr

Einsatzort: Raubling/Rosenheimerstraße

Schlagwort: Kaminbrand

Aufgaben: Am Einsatzort wurde ein stark rauchender Kamin vorgefunden. Wir kontrollierten diesen mit der Wärmebildkamera und stellten nichts außergewöhnliches fest. Nach 30 Minuten konnten wir die Einsatzstelle wieder verlassen.

Einsatzmittel:
FF Raubling: 11/1, 23/1, 30/1, 40/1
Rettungsdienst

 

Mittwoch, 11 September 2019 18:55

Einsatz 75/19 Kleintierrettung

Datum/Zeit: 11.09.2019 / 14:44 Uhr

Einsatzort: Roßhozen/Samerberg

Schlagwort: Kleintierrettung

Aufgaben: Eine Katze war längere Zeit auf einem Baum und kam "aus eigener Kraft" nicht mehr runter. Wir retteten die Katze über die Drehleiter und die sie konnte der überglücklichen Besitzerin übergeben werden.

Einsatzmittel / Fahrzeuge:
FF Raubling: 30/1
FF Roßholzen

 

Samstag, 07 September 2019 17:24

Einsatz 74/19 Verkehrsunfall

Datum/Zeit: 07.09.2019 / 15:53 Uhr

Einsatzort: Raubling/Kirchdorf

Schlagwort: Verkehrsunfall, PKW überschlagen

Aufgaben: Ein PKW kam zwischen Neubeuern und Raubling von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Die beteiligten Personen konnten sich selbstständig befreien und wurden vom Rettungsdienst versorgt. Wir sicherten den Unfallort ab, suchten eine weitere Person und reinigten die Fahrbahn. Nach ca. 1 Stunde wurde die Einsatzstelle der Polizei übergeben.

Link:  Ro24ICON

Einsatzmittel / Fahrzeuge:
FF Raubling: 11/1, 40/1, 56/1
Rettungsdienst
Landespolizei
Straßenbaulastträger
Abschleppunternehmen

 

Seite 4 von 35